NN-Tool ist ein Instrument zur Erstellung von Datenmodellen auf der Basis neuronaler Netze. Das System ist auf Anwendungen im Bereich der Prozessindustrie zugeschnitten.

NN-Tool bietet die Optimierung, Vorhersage und Simulation für eine Vielzahl von Anwendungen. Die Hauptanwendungsbereiche betreffen die Rezepturoptimierung und die Prozessmodellierung. Auf Basis der neuronalen Netzwerktechnologie geht NN-Tool weit über das hinaus, was konventionelle Prognosemethoden und regelgesteuerte Anwendungen leisten.

 

Einsatz Neuronaler Netze

Künstliche neuronale Netze können als äußerst leistungsfähige Werkzeuge zur Analyse, Optimierung und Regelung bestehender Anlagen, Verfahren und Rezepturen angesehen werden. Gerade die Modellierung der Qualität eines Produkts als Funktion der Betriebsweise bereitet heute oft noch größte Schwierigkeiten. In diesem Bereich kann das Anwendungsspektrum neuronaler Netze kaum überschätzt werden.Mit dem Softwarepaket NN-Tool, steht ein Werkzeug zur Verfügung, welches für die wichtigsten Einsatzgebiete in der chemischen Industrie - insbesondere den Anwendungsfall Rezeptur- Eigenschaftsbeziehungen, auch unter Verwendung zusätzlicher Produktionsparameter - Maßstäbe setzt.

Zitate aus der chemischen Industrie

  • "NN-Tool hat die Entwicklungsphase mehrere Jahre verkürzt."
  • "Im vergangenen Jahr wurden mehrere mit NN-Tool entwickelte Rezepturen patentiert."
  • "Mittels der Rezepturoptimierung war es möglich innerhalb von nur einem Tag eine neue Rezeptur nach Kundenspezifikation zu entwickeln."